Geheimer Bergrat Prof. Hermann Undeutsch

Diese Darstellung wird von Ihrem Browser nicht unterstützt!

*11.08.1844 (Kahla) – †17.01.1912 (Freiberg)

Akademischer Werdegang:

Forschungsschwerpunkte: Angewandte Mechanik: Sicherheit der Seilfahrt, Abfangeinrichtungen Untertage, Entwicklung von Sicherheitseinrichtungen für bergmännische Fördergestelle ("Undeutsch’sche" bremsende Fangvorrichtung für Bergbaumaschinen), Erfassung und Sammlung der Versuchseinrichtungen und Geräte Weisbachs

Ausgewählte Publikationen: Einführung in die Mechanik : Zum Gebrauch bei Vorlesungen sowie zum Selbststudium (1881), Experimentelle Prüfung der gefährlichen Wirkung, welche je ein auf einem Fördergestell befindlicher Mensch bez. das Fördergestell nach erfolgtem Seilriss durch die Fangvorrichtung erfährt mit dem registrierenden Versuchsapparate des Verfassers (1889)

aus: [Volkmer, Roland: Kurzbiografien]; [Wagenbreth, Otfried (2008): Die Technische Universität Freiberg und ihre Geschichte. Dargestellt in Tabellen und Bildern, 2. Aufl., Freiberg: TU Bergakademie Freiberg]; Bild: [Wissenschaftlicher Altbestand Universitätsbibliothek TU Bergakademie Freiberg]